Abrechnung mit der Politik
Uli Hoeneß gibt Verdienstorden zurück

Rückgabe aus freien Stücken: Uli Hoeneß gibt die höchste Auszeichnung des Freistaats Bayern zurück. Offenbar, weil er sich nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung von der Politik ungerecht behandelt fühlt.
  • 0

MünchenEs ist die höchste Auszeichnung, die der Freistaat Bayern verleihen kann: der Verdienstorden des Landes. Doch der ehemalige Präsident von Bayern München, Uli Hoeneß, will ihn offenbar nicht mehr. Der verurteilte Steuerhinterzieher hat die Auszeichnung offenbar freiwillig zurückgegeben, wie die „Bild“ berichtet.

2002 überreichte der damalige Ministerpräsident Edmund Stoiber dem damaligen Präsidenten von Bayern München den Verdienstorden überreicht. Mit ihm waren die Schauspielerin Senta Berger und der Filmregisseur Michael Verhoeven ausgezeichnet worden. Zurückbringen konnte Hoeneß die Auszeichnung nicht persönlich. Ehefrau Susi hat nach „Bild"-Informationen den Orden persönlich in der Münchner Staatskanzlei abgeben.

Es sei Hoeneß' eigene Entscheidung gewesen, berichtet die Zeitung. Niemand habe ihm diesen Schritt nahegelegt. Hoeneß musste bislang als einziger deutscher Steuersünder, der sich selbst angezeigt hat, ins Gefängnis.

Der Verdienstorden des Landes Bayern wird von der Landesregierung „als Zeichen ehrender und dankbarer Anerkennung für hervorragende Verdienste um den Freistaat Bayern und das bayerische Volk“ verliehen. Eine Anerkennung, die Hoeneß nun offenbar nicht mehr haben will. Seit Juni sitzt der 62-Jährige eine Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung ab. Er hatte sich selbst angezeigt, was ihn jedoch nicht vor dem Gefängnis bewahren konnte.


Agentur
dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Abrechnung mit der Politik: Uli Hoeneß gibt Verdienstorden zurück"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%