Angaben schwankten
Zugspitze zwei Meter niedriger als gedacht

Deutschlands höchster Berg ist niedriger als bislang gedacht. Nur 2962 Meter hoch sei die Zugspitze, berichtete die Bayerische Zugspitzbahn heute.

HB GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Der Gipfel oberhalb von Garmisch-Partenkirchen messe exakt 2962 Meter, berichtete am Montag die Bayerische Zugspitzbahn AG. Damit sei die Zugspitze zwei Meter niedriger als bisher angegeben. Seit langem schwanken die Angaben über die genaue Höhe von Deutschlands höchstem Gipfel zwischen 2960 und 2970 Metern. Nun will die Bergbahn AG „den echten Wert“ in Info-Broschüren progagieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%