Beatles als Hoffnung
Michael Jackson will Bankrott verhindern

Pop-Star Michael Jackson hat offenbar eine Lösung gefunden, wie er seine drohende Insolvenz doch noch verhindern kann.

HB NEW YORK. Um Kredite in Höhe von hunderten Millionen Dollar zu refinanzieren, werde der Sänger möglicherweise Teile seiner Rechte an Beatles-Hits verkaufen müssen, berichtete die „New York Times“ am Donnerstag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Der exzentrische Musiker, der weltweit schätzungsweise bis zu 300 Millionen Platten verkauft hat, muss dem Umschuldungsabkommen zufolge dem Musikkonzern Sony zu einem späteren Zeitpunkt Teile seiner Rechte an Liedern anbieten. Jackson hatte die Rechte an mehr als 200 Beatles-Songs 1985 erworben. Zehn Jahre später schloss er über die Beatles-Lieder sowie die Rechte an tausenden weiteren Songs ein Joint Venture mit Sony.

Nach den Plänen zur Umschuldung würde Jackson Sony nun eine Kaufoption auf etwa 25 Prozent des Titelkataloges zu einem Festpreis einräumen. Das entspreche der Hälfte seines Anteils, berichtete die „New York Times“ weiter. Jackson müsse dem Abkommen zufolge Kredite in Höhe von hunderten Millionen Dollar refinanzieren.

Das Ausmaß der heiklen finanziellen Situation des 47-Jährigen kam bei einem Prozess gegen ihn wegen Kindesmissbrauchs im vergangenen Jahr ans Tageslicht. Jackson war in dem Aufsehen erregenden Verfahren angeklagt, einen 13-jährigen Jungen sexuell belästigt zu haben. Im Juni 2005 wurde er von dem Vorwurf freigesprochen. Der frühere Kinderstar Jackson pflegte einen ausschweifenden Lebensstil und hatte sein Aussehen durch Schönheitsoperationen drastisch verändert.

In diesem Jahr war der zunehmend verschuldete Jackson einer Strafverfolgung nur knapp entgangen, nachdem er den Angestellten seiner Neverland-Ranch keine Gehälter mehr bezahlt hatte. Der Staat Kalifornien hatte deshalb eine Geldstrafe von 100 000 Dollar gegen Jackson verhängt. Der Popstar müsse mit einer Klage rechnen, falls er nicht mindestens 306 000 Dollar der seit Dezember ausstehenden Löhne zahle. Dem kam Jackson im vergangenen Monat nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%