"Beeindruckender Anblick"
Wal schwimmt durch London

Spaziergänger und Bootsfahrer haben am Freitag in der Themse in London einen Wal gesichtet. Das Tier sei rund sechs Meter lang gewesen, berichteten die Zeugen. Der Wal schwamm den Berichten zufolge mitten durch die Stadt und am Parlamentsgebäude vorbei.

HB LONDON. „Ich habe eine Fontäne gesehen“, sagte ein Sprecher von London Eye, dem Riesenrad am Ufer der Themse. „Es war ein beeindruckender Anblick.“ Die Küstenwache erklärte, sie habe am Donnerstag einen Wal weiter flussabwärts gesehen. Derweil bemühte sich die Mannschaft eines Rettungsbootes den Schiffsverkehr auf der Themse um den Wal herum zu leiten.

Zoologen vermuten, dass es sich um einen Pilotwal handelt, eine Unterart der Grindwale, die in europäischen Gewässern vor allem um Island, in der Barentsee, vor Norwegen und nördlich von Großbritannien vorkommt. Die männlichen Pilotwale könnten bis zu acht Meter lang werden und rund 3 000 Kilogramm wiegen, während die Maximallänge der Weibchen etwa sechs Meter beträgt. Die Riesensäuger bevorzugen gemäßigte und kalte Gewässer.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%