Blair soll an Trauung teilnehmen
Prinz Charles verschiebt Hochzeit wegen Papst-Begräbnis

Wegen der für Freitag geplanten Beisetzung von Papst Johannes Paul II. hat der britische Prinz Charles seine Hochzeit mit Camilla Parker Bowles nun doch um einen Tag auf Samstag verschoben. Charles werde bei der Beisetzung des Papstes anwesend sein.

HB LONDON. Der britische Thronfolger Prinz Charles (56) hat seine ohnehin vom Pech verfolgten Hochzeitspläne wegen des Todes von Johannes Paul II. „in letzter Minute“ umwerfen müssen. Statt wie erhofft endlich seiner langjährigen Geliebten und Lebensgefährtin Camilla Parker Bowles (57) am Freitag im Rathaus zu Windsor das Ja-Wort zu geben, vertritt der Prinz an diesem Tag seine Mutter Königin Elizabeth II. als Repräsentant des Königshauses beim Papst- Begräbnis in Rom. „Das muss Vorrang haben“, sagte eine Sprecherin des Buckingham Palastes.

„Als Ausdruck des Respekts haben Seine Königliche Hoheit und Frau Parker Bowles entschieden, ihre Hochzeit auf Samstag zu verschieben“, teilte Clarence House, der Londoner Palast des Thronfolgers, mit. Zum Begräbnis in Rom wird Camilla den Prinzen nicht begleiten, an dessen Seite wird dort Premierminister Tony Blair stehen. Charles hatte am Montag seinen Skiurlaub in der Schweiz abgebrochen, um sich umgehend mit seiner zukünftigen Frau in London zu beraten und mit ihr zu einem Trauergottesdienst für den Papst in die Westminster Cathedral in London zu gehen. „Der Prinz wünschte sehr, an dem Begräbnis teilzunehmen. Er hatte große Achtung vor dem Papst“, sagte Paddy Harverson, der Pressesprecher des Prinzen. „Er glaubt, das absolut Richtige zu tun. Frau Parker Bowles stimmt völlig mit ihm überein.“

Seite 1:

Prinz Charles verschiebt Hochzeit wegen Papst-Begräbnis

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%