Brand in Indien Hilfsgüter für Pakistan zerstört

Bei einem Großbrand in einem Eisenbahndepot in der indischen Grenzstadt Amritsar sind am Montag Hilfslieferungen für die Erdbebenopfer in Pakistan zerstört worden.

HB AMRITSAR. Waren im Wert von dutzenden Millionen Rupie (hunderttausende Euro) seien vernichtet worden, erklärte ein Bahnsprecher. Darunter seien sowohl Export- als auch Hilfsgüter. Sie sollten über die einzige Zugverbindung nach Pakistan in die Stadt Lahore gebracht werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%