Britisches Königshaus
Prinz Harry muss für Knutscher schwer büßen

Nach einer wilden Partynacht knutschte der britische Prinz Harry mit einer Ex-Freundin. Seine aktuelle Freundin, Chelsy Davy, reagierte stinksauer. Angeblich will sie ihn für den Ausrutscher hart bestrafen: Mit einem Fußballverbot.

HB LONDON. Beim Verlassen eines Nachtclubs habe die beschwipste Natalie Pinkham (28) den Prinzen um einen Gutenacht-Kuss gebeten, berichtete die Boulevardzeitung „Daily Mirror“ am Donnerstag. Daraufhin sei Harry mit ihr in einem Treppenaufgang verschwunden. Seine Freundin Chelsy Davy (20) ist aktuell zwar zu Besuch, war bei dem Ausflug in die Bar aber nicht dabei. „Chelsy wird total wütend sein“, sagte eine ihrer Freundinnen der Zeitung, „sie hasst es, wenn Harry angemacht wird, wenn sie nicht dabei ist.“

Dementsprechend soll auch ihre Reaktion ausgefallen sein: Die Zeitung „Sun“ berichtete am Freitag, Davy habe ihrem Freund verboten, das WM-Spiel England - Portugal am Fernseher zu verfolgen. Die Nummer drei in der britischen Thronfolge gilt als vom Fußball besessen. Jetzt soll er am Wochenende einen Wiedergutmachungsausflug mit Chelsy unternehmen, statt das Spiel zu sehen.

Der Prinz und Chelsy Davy sind seit zwei Jahren zusammen. Die Südafrikanerin ist als Partygirl bekannt. Zuletzt beschwerte sich die Freundin von Harrys großem Bruder Prinz William, Kate Middleton (24), über sie. Sie sorge sich um den Einfluss, den Davy auf die beiden Prinzen ausübe. Auf einem Ball an der Eliteakademie in Sandhurst im April hätten die Prinzen und Davy derart gefeiert, dass William stark betrunken nach Hause geschickt wurde. Einige Tage später seien die drei in einem Nachtclub aufgefallen, Middleton sei nicht dabei gewesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%