Deutsche Bahn
Massive Störungen auf Nord-Süd-Verbindung

Wegen der Störung einer wichtigen Nord-Süd-Verbindung der Deutschen Bahn AG muss für diesen Freitag mit größeren Verspätungen auf der Schiene gerechnet werden.

HB DÜSSELDORF. Nach Angaben der Bahn sei eine Strecke zwischen Neubeckum und Hamm in Westfalen durch die Beschädigung der Oberleitung bei Bauarbeiten seit Freitagvormittag blockiert. Alle vier Gleise der Strecke seien gesperrt, die Störung betreffe über 100 Züge. Wann die Strecke wieder befahren werden kann, war zunächst nicht absehbar. Der Fernverkehr werde über Osnabrück umgeleitet, es müsse mit bis zu eineinhalb Stunden Verspätung gerechnet werden. Der Regionalverkehr werde durch Busse ersetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%