Fußballfan könnte Millionär werden
Fan versichert sich gegen Weltmeisterschafts-Aus

HB LONDON. Ein englischer Fußball-Fan kann bei der Weltmeisterschaft zum Millionär werden - aber nur im doppelten Schadensfall: Scheiden die Engländer bereits in der Vorrunde aus und erleidet der selbst ernannte Patriot dadurch ein Psychotrauma, bekommt Paul Hucker eine Million Pfund (rund 1,45 Millionen Euro) von einer Versicherung. Die Police für diesen ungewöhnlichen Deal war ihm 105 Pfund (155 Euro) wert.

„Ich bin sehr patriotisch und sehr optimistisch“, meinte Hucker am Mittwoch, obwohl seine Chancen eher schlecht stehen. Denn England ist in der Gruppe B der Favorit, die Gegner sind Schweden, Paraguay sowie Trinidad und Tobago. Scheitert der Weltmeister von 1966 dennoch frühzeitig, bekommt Hucker die Million nicht automatisch: Er muss der Versicherung zunächst ein ärztliches Attest vorlegen und damit glaubhaft versichern, dass ihm das Aus ein psychologisches Trauma zugefügt hat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%