Gericht
Jackson-Hit „You Are Not Alone“ war geklaut

Nach Auffassung eines belgischen Gerichts ist Michael Jacksons Superhit „You Are Not Alone“ von 1995 ein Plagiat. Nicht Jacksons Produzent R. Kelly, sondern zwei belgische Brüder hätten den Song komponiert.

HB BRÜSSEL. Das Original stamme von den belgischen Komponisten Danny und Eddy Van Passel, urteilte das Gericht nach Angaben der flämischen Fernsehsender VTM und VRT am Dienstag in Brüssel nach zwölfjährigem Rechtsstreit.

Die Brüder Van Passel komponierten zwei Jahre vor Kelly den Song „If We Can Start All Over“. Dem ähnele das später von Jackson gesungene Lied außerordentlich, meinte das Gericht. Kellys Autorenhonorare für den Hit stünden damit den Brüdern aus dem belgischen Aarschot zu. Das Brüsseler Urteil habe für ausländische Autorenvereinigungen allerdings keine bindende Wirkung, teilte die belgische Autorenrechte-Organisation Sabam mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%