„Gossip Girl“-Star
Vergewaltigungsvorwurf gegen Ed Westwick

Die Schauspielerin Kristina Cohen schreibt auf Facebook, von Ed Westwick vergewaltigt worden zu sein – und stellt Anzeige gegen den aus „Gossip Girl“ bekannten Briten. Dieser weist die Anschuldigungen von sich.
  • 0

Los AngelesDie Polizei in Los Angeles hat Ermittlungen gegen „Gossip Girl“-Star Ed Westwick aufgenommen, nachdem er von einer Kollegin auf Facebook der Vergewaltigung beschuldigt worden war. Polizeisprecher Michael Lopez sagte, eine Anzeige sei am Dienstag erstattet worden und der 30-jährige britische Schauspieler gelte nun als Verdächtiger.

Die Schauspielerin Kristina Cohen hatte am Montag auf Facebook geschrieben, Westwick habe sie vor drei Jahren vergewaltigt. Das Filmmagazin „The Hollywood Reporter“ teilte mit, es habe eine Kopie der Anzeige und verifiziert, dass sie von Cohen gestellt worden sei.

Westwick wies über soziale Medien die Anschuldigung zurück. Er kenne Cohen gar nicht, erklärte er und fügte hinzu: „Ich habe nie in irgendeiner Form Gewalt gegen eine Frau ausgeübt. Ich habe gewiss nie eine Vergewaltigung begangen.“

Agentur
ap 
Associated Press / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " „Gossip Girl“-Star: Vergewaltigungsvorwurf gegen Ed Westwick"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%