Grenfell Tower in London Brandschutz war mangelhaft

Bei einem Feuer im Grenfell-Tower in London sind im Juni 71 Menschen ums Leben gekommen. In einem Zwischenbericht werden die schlechte Baupraxis und die mangelhaften Brandschutzvorschriften angeprangert.
Kommentieren
Das Feuer im Grenfell-Tower war in einem Kühlschrank ausgebrochen und hatte sich sehr schnell in dem 24-geschossigen Gebäude ausgebreitet. Quelle: Reuters
Halbes Jahr nach der Katastrophe

Das Feuer im Grenfell-Tower war in einem Kühlschrank ausgebrochen und hatte sich sehr schnell in dem 24-geschossigen Gebäude ausgebreitet.

(Foto: Reuters)

LondonDie Leiterin der Untersuchung zum verheerenden Hochhausbrand im Sommer in London hat einen Zwischenbericht veröffentlicht. Darin zeigte sich Judith Hackitt am Montag schockiert über die schlechte Baupraxis und die mangelhaften Brandschutzvorschriften, die Bauträgern Kosteneinsparungen ermöglichten. Bei dem Feuer im Grenfell-Tower kamen im Juni 71 Menschen ums Leben.

Die derzeitigen Brandschutzvorschriften seien verwirrend, für Verstöße werde kaum jemand zur Rechenschaft gezogen, erklärte Hackitt. Die Haltung, alles möglichst billig zu bauen und die Verantwortung für die Probleme von sich zu schieben, müsse aufhören.

Das Feuer im Grenfell-Tower war in einem Kühlschrank ausgebrochen und hatte sich sehr schnell in dem 24-geschossigen Gebäude ausgebreitet. Dafür wurde die Fassadenverkleidung verantwortlich gemacht. Die Behörden stellten später fest, dass Hunderte weitere Gebäude eine ähnliche Fassade haben und ebenfalls im Fall eines Brandes stark gefährdet wären.

  • ap
Startseite

0 Kommentare zu "Grenfell Tower in London: Brandschutz war mangelhaft"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%