Heilfasten
Vorschau aufs Alter

Es heißt, Heilfasten reinigt Körper und Geist und steigert die Leistungsfähigkeit. Alles Quatsch, es macht einen völlig fertig. Ein siebentätiger Selbstversuch zu Hause.

Alle Freunde und Kollegen wissen es! Sieben Tage Heilfasten steht auf den Fahnen geschrieben, im Kampf gegen Alltagsstress und auf der Suche nach Besinnung.

Ich liege im Trend. Illustrierte, Bücher und Jünger preisen Heilfasten als die Quelle allen Glücks an: Du bist viel leistungsfähiger, dein Konzentrationsvermögen steigert sich, und die Reinigung von Körper und Geist gewähren dir tiefe Einblicke in deine Seele. Du kannst die großen Fragen deines kleinen Daseins klären, all die „Wiesos“ und „Wohins“ in deinem Berufsleben beantworten.

Ich habe Urlaub genommen und will aus diesem wie neugeboren wiederkehren. Ich bin 31 Jahre alt, wiege 79 Kilo und messe 1,83 Meter. Aber ich faste nicht, um abzunehmen, sondern um Körper und Geist zu reinigen. Alle fasten, um Körper und Geist zu reinigen.

Ich absolviere den Entlastungstag, an dem ich noch 1,5 Kilo Obst essen darf. Ein Heimspiel! Heilfasten, mein Sommermärchen!

1. Tag: Um 7 Uhr brühe ich mir zum Frühstück hoch motiviert 250 Milliliter Tee auf – Pfefferminze. Ich darf Wasser trinken so viel ich will – wer braucht schon feste Nahrung?

11 Uhr: Ich freue mich auf mein Mittagessen: 250 Milliliter Gemüsebrühe oder Saft. Suppengrün zu hacken, zu passieren und abzuseihen ist mir zu kompliziert. Die Drogerie hält für Faulpelze wie mich abgefüllten Karottensaft bereit, den ich um 12 Uhr aufwärme. 12.05 Uhr: Eigentlich mag ich keine Karotten. Na gut, was soll’s.

Mit literweise Wasser rette ich mich zu 250 Milliliter Nachmittagstee – Kamille gegen 15 Uhr. Hm. Ich will abbrechen. Wieso habe ich Idiot eigentlich all meinen Freunden erzählt, dass ich faste?

Irgendwann ist es 18 Uhr, und ich freue mich auf 250 Milliliter Obstsaft: Apfel-Banane. Mein Glück ist bis 18.05 Uhr vollkommen. 21 Uhr: Nach drei Stunden schlechter Laune lege ich mich schlafen. Das ist mein Partyplan für die nächsten sechs Tage. Toll.

Seite 1:

Vorschau aufs Alter

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%