Hitzewelle
Freitag könnte heißester Tag des Jahres werden

Mit Temperaturen von bis zu 36 Grad im Südwesten Deutschland könnte Freitag der bislang heißeste Tag im Jahr werden. Der Rekord für 2012 wurde am Mittwoch erzielt, der Allzeitrekord ist aber in weiter Ferne.
  • 2

Offenbach/BerlinKaum ist der Hitzerekord gebrochen, naht schon der nächste: Der Freitag könnte dem Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge der bislang wärmste Tag in diesem Jahr werden. "Wir haben am Freitag gute Chancen, dass wir im Südwesten die 36-Grad-Marke erreichen", sagte ein DWD-Sprecher am Donnerstag in Offenbach.

Damit wäre der Rekordwert vom Mittwoch geknackt: In Bernburg (Sachsen-Anhalt) stieg die Temperatur auf 35,2 Grad Celsius. Den vorherigen Jahreshöchstwert hatten die Meteorologen im Juni am Oberrhein mit 34,8 Grad gemessen. Vom Allzeit-Hitzerekord ist Deutschland aber noch weit entfernt. 2003 und 1983 war das Quecksilber auf 40,2 Grad Celsius gestiegen - der höchste Wert seit Beginn der flächendeckenden Aufzeichnungen im Jahr 1901.

Ganz so heiß wurde es am Donnerstag zwar nicht. Mit 34,4 Grad in Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz) ließ der Sommer dennoch nicht nach. Auch in anderen Regionen wurde geschwitzt: In Mannheim waren es beispielsweise 33,9 Grad und in Würzburg 33,5 Grad.

Kühl war es nur in den Höhenlagen und an den Küsten. Auf der Zugspitze wurden gerade einmal 10,3 Grad gemessen. Auf dem Brocken waren es aber immer noch 21,7 Grad und auf der Insel Sylt 18,4 Grad.

Auch in der Nacht zum Donnerstag war es teilweise sehr warm. In Frankfurt am Main, Mainz und Halle sanken die Temperaturen laut DWD zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen örtlich nicht unter 20 Grad Celsius. Die Meteorologen sprechen bei solchen Werten von einer "Tropennacht". Spitzenreiter war Mainz mit einem Tiefstwert von 21 Grad.

Seite 1:

Freitag könnte heißester Tag des Jahres werden

Seite 2:

Parasiten vermehren sich

Kommentare zu " Hitzewelle: Freitag könnte heißester Tag des Jahres werden"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Ihnen bekommt die Hitze wohl überhaupt nicht! Der Herr Bankster hat wieder gesprochen. Ähhh...Bankier...BRECH-WÜRG.

  • Guten Tag,.... Ich habe vor ein paar Wochen, als wir im DauerRegen am Rande des Selbstmordes waren angedroht... " Sollte irgendwann die Sonne wieder scheinen;... und irgend ein Idiot sich ueber die Hitze beschweren;.... Wahrlich, Wahrlich,.. Ich sage Euch. Ich werde das [...] ! " Also sage bloss Keiner;.. Ihme sei zu warm. Ich stehe zu meinen Worten und Hammer und Naegel liegen bereit.....!. Besten Dank

    [+++Beitrag von der Redaktion editiert+++]

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%