Hydraulik geriet in Brand
17 Verletzte bei Brand von Passagierflugzeug

Ein Flugzeug der Spanair hat am Freitag auf dem Köln-Bonner Flughafen auf der Startbahn Feuer gefangen. Die 168 Passagiere mussten die Maschine mit Notrutschen verlassen.

HB KÖLN/BONN. Insgesamt wurden 17 Menschen leicht verletzt. Zum Teil seien die Passagiere beim Verlassen über die Notrutschen verletzt worden, sagte eine Sprecherin des Flughafens. Sieben Menschen hätten eine Rauchvergiftung erlitten und seien in Krankenhäuser gebracht worden. Beim Rollen zur Startbahn sei ersten Erkenntnissen zufolge die Hydraulik aus bislang ungekanntem Grund in Brand geraten. Bei der Maschine handele es sich um eine Douglas MD-83. Weder Polizei, Feuerwehr noch Bundesgrenzschutz wollten zunächst weitere Angaben zu dem Vorfall machen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%