Jan Böhmermann lästert
Helene Fischer – „singende Sagrotan-Flasche“

Moderator Jan Böhmermann hat Schlagerstar Helene Fischer „singende Sagrotan-Flasche“ genannt. Seine eigene Show, die bald im ZDF-Hauptprogramm läuft, soll hingegen den Rundfunkbeitrag wert sein.
  • 5

BerlinModerator Jan Böhmermann (33) rechtfertigt seine TV-Arbeit mit drastischen Worten über Schlagerstar Helene Fischer - die er mit einem Desinfektionsmittel vergleicht. Er wolle öffentlich-rechtliches Fernsehen machen, aber für seinen Rundfunkbeitrag „nicht nur folkloristische Lokalberichterstattung für Senioren“ oder „die singende Sagrotan-Flasche Helene Fischer“ sehen, zitiert ihn das „Zeit Magazin“.

Das Reinigungsmittel Sagrotan ist - gemäß Eigenwerbung - „seit über 100 Jahren Ihr Experte für den Schutz Ihrer Familie, jeden Tag“, wie es auf der Internetseite des Drogeriemarktes DM heißt. Von Reinigern bis zu Seifen mache Sagrotan das eigene Heim „mehr als nur oberflächlich sauber“, es werde „sogar sorglos sauber“.

Vor diesem Hintergrund müsse man zur Not das Programm, das man sich wünsche, selber machen, glaubt Böhmermann. Er bekommt bald eine eigene Show im ZDF-Hauptprogramm. „Der in der Sendung ist eine Version von mir, die ich mir ausgedacht habe - und diese Version ist das ganze Konzept“, zitierte das „Zeit Magazin“ Böhmermann zu seinem oft bitterbösen, stets präzisen Humor, der an Harald Schmidt erinnert.

Nach seinen Sendungen freue er sich aber, so schnell wie möglich, nach Hause zu kommen, sich aufs Sofa zu legen, und sich an seiner „eigenen Spießigkeit zu erfreuen“. Ab 6. Februar rückt Böhmermanns Personality-Show „Neo Magazin“ (bisher ZDFneo) ins Hauptprogramm des ZDF - als „Neo Magazin Royale“. Dafür bekommt er vom Sender ein neues Studio und eine Live-Band, deren Kopf der Rapper Dendemann (40) sein soll.

Der Schlagersängerin kann die Kritik egal sein. Ihre Fans lieben sie und kaufen wie verrückt ihre Musik. Helene Fischer (30) hat sowohl den Hit als auch das Album des Jahres 2014 vorgelegt. „Atemlos durch die Nacht“ sei die erfolgreichste Single, „Farbenspiel“ das erfolgreichste Album der vergangenen zwölf Monate, teilte GfK Entertainment bei Veröffentlichung seiner offiziellen deutschen Jahrescharts mit.

Erstmals in der Geschichte der deutschen Charts seit 1977 schaffe es ein Album zum zweiten Mal hintereinander an die Spitze der Jahresauswertung. „Farbenspiel“ war bereits 2013 ganz vorn. Bei den Alben kommt AC/DC („Rock Or Bust“) auf Platz zwei, gefolgt von Pink Floyd („The Endless River“), Xavier Naidoo mit befreundeten Musikern („Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“) sowie Herbert Grönemeyer („Dauernd jetzt“).

Seite 1:

Helene Fischer – „singende Sagrotan-Flasche“

Seite 2:

Fischer sang Abschiedslied für Udo Jürgens

Kommentare zu " Jan Böhmermann lästert: Helene Fischer – „singende Sagrotan-Flasche“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Herr Marc Meyer, die Preise für die dumpfe und niveaulose Unterhaltungskultur hierzulande kann man nun wirklich nicht als Beweis für Klasse anführen. Es gibt eben nichts Besseres. So kommt es auch öfter vor, dass ein Herr Jan Böhmermann aus Mangels an Alternativen unberechtiger Weise einen Preis erhält. Denn was dieser Herr von sich gibt ist dumm und geschmacklos. Wer sich davon unterhalten fühlt - bitte - jedem das Seine, aber Qualität ist das jedenfalls nicht! Allenfalls ganz schlechte!

  • Eine Satire auf Helene Fischer löst bei deutschen Philistern umgehend Aggression aus. Das kommt mir just bekannt vor.

    JAN BÖHMERMANN
    2009: Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie „Beste Comedy“ für TV Helden
    2013: Unterhaltungsjournalist des Jahres 2012 (Medium Magazin)
    2013: Nominierung für den Grimme-Preis in der Kategorie „Unterhaltung“ für Roche & Böhmermann
    2014: Grimme-Preis in der Kategorie „Unterhaltung“ für Neo Magazin
    2014: Journalist des Jahres in der Kategorie „Unterhaltung/Kultur“

  • Würde mir wünschen, dass ihm Jemand dieses Sagrotan einflösst, damit seine verbalen Attacken an Sauberkeit gewinnen. Bin aber nachwievor und in diesem Falle ganz speziell der Meinung, dass "Austeilen" der Intelligenz bedarf . . . nur dumme Menschen sind unfair!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%