Kinocharts
Horror-Satire „Scary Movie 4“ begeistert Publikum

Die US-Gruselkomödie „Scary Movie 4“, die Schocker wie „The Grudge“ oder „Saw“ verulkt, eroberte auf Anhieb Platz zwei der Kinohits. Spitzenreiter der Kinocharts bleibt jedoch der Animationsfilm „Ice Age 2 - Jetzt taut's“.

HB HAMBURG. Im vierten Teil der „Scary Movie“-Reihe, ebenso wie der dritte (2003) von David Zucker inszeniert, kämpfen zwei Freundinnen auf humorvolle Art gegen eine Invasion von Aliens. An dritter Stelle liegt der Horrorfilm „Final Destination 3“ (Vorwoche: Platz zwei). Auf Platz vier startete der Action-Thriller „16 Blocks“ von Richard Donner („Lethal Weapon“) mit Bruce Willis als New Yorker Polizist. Weiterhin Fünfter ist der Stasi-Film „Das Leben der Anderen“ mit Ulrich Mühe und Martina Gedeck.

Die Besucherzahlen wurden vom 20. bis 23. April in den 346 Sälen der Cinemaxx-Kinos mit insgesamt rund 89 000 Plätzen ermittelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%