Kostenlose Mahlzeit: Londoner Lokal lädt Magermodels ein

Kostenlose Mahlzeit
Londoner Lokal lädt Magermodels ein

Besonders magere Models haben in London künftig eine Ausrede weniger, eine Mahlzeit auszulassen: Das unter Prominenten und Mode-Fans beliebte Restaurant Bumpkin im angesagten Stadtteil Notting Hill spendiert extrem dünnen Models ein kostenloses Essen.

HB LONDON. Die Frauen müssten nur ihren Model-Ausweis mit ihrer entsprechend kleinen Kleidergröße zeigen, um kostenlos in den Genuss von Lamm-Burgern, Fisch-Pasteten und Riesengarnelen zu kommen, sagte Restaurant-Manager Dariush Nejad am Montag. Empfehlen würde er den mageren Models aber vor allem die Pastete mit Lauch, Hühnchen und Speck. „Davon kann man einen ganzen Tag zehren.“

Das Angebot gelte für alle Models mit einem Body-Mass-Index von weniger als 18. Der BMI misst das Verhältnis von Gewicht zur Größe. Ein BMI von 18 bedeutet bei einer Größe von 1,73 Metern ein Gewicht von mindestens 54 Kilogramm. Anlässlich der am Sonntag in London, Paris, Mailand und New York begonnenen Mode-Frühjahrssaison wird international wieder über untergewichtige Models diskutiert.

Seit den neunziger Jahren dominieren die extrem dünnen Models die Laufstege der Modenschauen. Nach dem Magersucht-Tod eines brasilianischen Models geriet der Ultra-Magerlook im vergangenen Jahr aber verstärkt in die Kritik. Am Montag wurden in Madrid fünf Models wegen gravierenden Untergewichts von der Internationalen Modewoche ausgeschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%