Locke und Zahn könnten echt sein
Angeblicher Elvis-Zahn soll versteigert werden

Ein angeblich der Rock'n' Roll-Legende Elvis Presley gehörender Zahn wird derzeit beim Internet-Auktionshaus eBay für ein Mindestgebot von 100 000 Dollar versteigert. Interessenten können neben dem perlweißen Zahn auch noch eine Locke von Elvis und eine vergoldete Single des Hits „Love Me Tender“ kaufen.

Reuters LOS ANGELES. Seit 1992 waren die Erinnerungsstücke nach Angaben eines Sprechers des Eigentümers im Friseurladen „Yellow Strawberry“ in Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida ausgestellt. Sie sollten nun verkauft werden, weil die Kosten für Versicherungen und Sicherheitsvorkehrungen zu hoch seien, sagte Sprecher Anthony DeFontes. Der Zahn sei zuvor im Besitz einer ehemaligen Freundin von Elvis, Linda Thompson, gewesen, bevor er in einem Presley-Museum zu sehen war und danach nochmals versteigert wurde. Die Haarlocke, die dem Musiker beim Eintritt in die US-Armee abgeschnitten worden sei, habe Elvis selbst noch einem Talkshow-Moderator geschenkt, fügte DeFontes hinzu.

Es sei möglich, dass der angebotene Zahn und die Locke echt seien, sagte ein Sprecher der Nachlassverwaltung Elvis Presley Enterprises. Die Firma gebe allerdings keine Bestätigungen über die Echtheit von Elvis-Erinnerungsstücken heraus und werde auch nicht mitbieten. Ein ebay-Sprecher sagte, dass Körperteile von Menschen nicht dort versteigert werden dürften, wollte sich aber zunächst nicht zum Zahn und den Haaren von Elvis äußern. Der 1935 geborene Elvis Presley starb 1977.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%