Maschine kam aus München
Airbus der Lufthansa in London notgelandet

Wegen möglicher technischer Probleme ist eine Lufthansa-Maschine am Samstag in London notgelandet. Der Airbus A 300 kam aus München.

HB BERLIN. Eine Passagiermaschine der deutschen Fluggesellschaft Lufthansa musste am Samstag auf dem Londoner Flughafen Heathrow notlanden. An Bord waren 200 Menschen.

Der Pilot hatte nach Angaben von Mitarbeitern des Flughafens Sorge, dass es technische Probleme geben könnte. Er habe eine Fehlermeldung erhalten. Über die Art des Alarms wurde nichts weiter bekannt.

Die Landung verlief demnach problemlos. Der Airbus A300 kam aus München.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%