Mindestens acht Tote - Täter und Motiv unbekannt
Massaker in Ohio

Nur drei kleine Kinder überlebten das Massaker, dem ihre Familie zum Opfer fiel. Die Polizei fahndet nach den Tätern, das Motiv für die Bluttat ist völlig unklar.

PiketonAn einer Straße im US-Staat Ohio sind in vier Häusern mindestens acht Menschen erschossen worden. Die Toten seien in einer ländlichen Gegend des Appalachen-Gebirges etwa 128 Kilometer östlich von Cincinnati gefunden worden, sagten der Generalstaatsanwalt von Ohio, Mike DeWine, und Bezirks-Sheriff Charles Reader am Freitag. Drei Kinder im Alter zwischen vier Tagen und drei Jahren hätten überlebt. Bei den Toten handle es sich um sieben Erwachsene und einen 16-Jährigen. Der oder die Täter seien flüchtig.

Die Toten gehörten alle zu einer Familie, sagte DeWine. Einige hätten in ihren Betten gelegen und seien wahrscheinlich im Schlaf erschossen worden. Das vier Tage alte Baby habe neben seiner toten Mutter gelegen. „Es ist herzzerreißend“, sagte DeWine. Er mahnte überlebende Verwandte und Anwohner zur Vorsicht. Der oder die Täter seien bewaffnet und gefährlich. Das Motiv sei allerdings unklar.

Gouverneur John Kasich, der sich um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner bewirbt, schrieb auf Twitter, die Neuigkeiten seien unfassbar tragisch. Eine nahe gelegene Schule wurde am Freitag aus Vorsicht geschlossen, im Laufe des Tages jedoch wieder geöffnet.

Agentur
ap 
Associated Press / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%