Ministerpräsident
Peter Harry Carstensen traut sich

Spätes Glück: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) wird an Silvester offenbar zum zweiten Mal heiraten.
  • 0

HB KIEL. Carstensen (CDU) wird einem Medienbericht zufolge am Donnerstag auf Föhr seine fast 25 Jahre jüngere Partnerin Sandra Thomsen das Ja-Wort geben. Trauzeugen der Zeremonie im Freundes- und Familienkreis seien Optiker Günther Fielmann und Pharma-Unternehmer Frederik Paulsen, meldete die "Bild am Sonntag". Ein Regierungssprecher bestätigte am Sonntag lediglich, dass sich Carstensen zu Silvester privat auf Föhr aufhalte. Weitere offizielle Erklärungen gebe es nicht.

Der 62 Jahre alte Carstensen und Thomsen sind seit mehr als drei Jahren ein Paar. Er hatte die Beziehung an seinem 60. Geburtstag im März 2007 öffentlich gemacht. Vor 600 Gästen, darunter Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sagte Carstensen: "Danke, liebe Sandra, dass es mir privat so toll geht. Ich habe mich verändert, ich bin privat noch glücklicher geworden."

Den Landesvater verbindet mit seiner blonden Lebensgefährtin das Interesse an der Politik: Die Juristin saß sieben Jahre für die CDU in der Ratsversammlung von Schleswig. Für Carstensen ist es die zweite Ehe. Seine erste Frau Maria war 1998 an Krebs gestorben. Aus dieser Ehe hat er zwei Töchter, die etwa im gleichen Alter wie Carstensens Lebensgefährtin sind.

Kommentare zu " Ministerpräsident: Peter Harry Carstensen traut sich"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%