Nepal: Mount Everest hat ein Fäkalien-Problem

Nepal
Mount Everest hat ein Fäkalien-Problem

Hunderte Bergsteiger versuchen sich alljährlich an der Bezwingung des Mount Everest. Die Exkremente, die sie am höchsten Berg der Welt zurücklassen, entwickeln sich für Nepal zu einem immer größeren Problem.
  • 0

KathmanduVon Gipfelstürmern am Mount Everest hinterlassene Exkremente sind laut einem nepalesischen Behördenvertreter zu einem massiven Umweltproblem geworden. Durch die Hinterlassenschaften könnten sich am höchsten Berg der Welt zudem Krankheiten verbreiten, sagte der Chef des Bergsportverbands, Ang Tshering, am Dienstag. Demnach ließen die mehr als 700 Bergsteiger und Sherpas während ihrer fast zwei Monate auf den Hängen des Mount Everest Unmengen an Fäkalien und Urin zurück.

Dieses Problem sei bislang nicht angegangen worden, sagte Tshering. Er forderte die Regierung in Kathmandu auf, Bergsteiger dazu anzuhalten, ihre Hinterlassenschaften ordentlich zu beseitigen, damit der Mount Everest makellos bleibe.

Diese Woche hat die bis Mai andauernde Bergsteigersaison begonnen. Hunderte Kletterer aus dem Ausland versuchen, den Mount Everest zu erklimmen. Die vergangene Saison wurde im April abgebrochen, nachdem 16 Sherpas durch eine Lawine getötet worden waren.

Die Bergsteiger verbringen in den vier Camps zwischen dem Basislager auf 5300 Metern und dem Gipfel mehrere Wochen. In den Lagern stehen Zelte, es gibt aber keine Toiletten. Tshering sagte, die Kletterer grüben für ihre Toilettengänge normalerweise Löcher in den Schnee und ließen ihre Hinterlassenschaften dann dort. Diese hätten sich in den Jahren rund um die Camps „aufgetürmt“.

Seite 1:

Mount Everest hat ein Fäkalien-Problem

Seite 2:

Bergsteiger müssen Müll zurückbringen

Kommentare zu " Nepal: Mount Everest hat ein Fäkalien-Problem"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%