Neun Verletzte, Totalschaden
Airbus fährt bei Testfahrt gegen Mauer

Eigentlich sollte die Maschine einen Motortest am Boden durchführen. Doch bei der Testfahrt prallte das Großraumflugzeug auf dem Gelände von Airbus in Toulouse gegen eine Mauer. Dabei wurden neun Menschen verletzt, das Flugzeug ist Schrott.

HB PARIS. Neun Menschen seien verletzt worden, drei von ihnen schwer, sagte eine Sprecherin von Airbus am Freitag in Toulouse. Es bestehe jedoch keine Lebensgefahr. Die Nationalitäten der Verletzten wurde zunächst nicht bekanntgegeben. Am Flugzeug sei Totalschaden entstanden.

Vermutlich habe es ein Problem mit den Bremsen gegeben, sagte die Sprecherin. Die Maschine des Typs A340-600 sollte in den kommenden Tagen an die arabische Fluggesellschaft Etihad Airways ausgeliefert werden. Airbus drückte den Freunden und Familien der Verletzten Mitgefühl aus und sagte den Behörden volle Aufklärung des Unglückshergangs zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%