Öffentlicher Dienst: Wer am häufigsten krank ist

Öffentlicher DienstWer am häufigsten krank ist

Die Zahl der Krankheitstage von Arbeitnehmern ist 2010 zum vierten Mal in Folge gestiegen. Häufig krank sind Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, wie eine BKK-Studie zeigt. Von Beruf zu Beruf gibt es massive Unterschiede

  • 0

    Kommentare zu " Öffentlicher Dienst: Wer am häufigsten krank ist"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote