Osternacht
Papst tauft prominenten Muslim

Papst Benedikt XVI. hat gemeinsam mit Tausenden Gläubigen in Rom die Osterwache gehalten und damit den Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten eingeleitet. Während der Messe im Petersdom zum Gedenken an die Auferstehung Jesu Christi taufte der 80-jährige Pontifex sieben Erwachsene. Darunter war auch ein früherer Muslim.

HB ROM. Papst Benedikt XVI. hat in der Osternacht einen der prominentesten Muslime Italiens getauft. Magdi Allam, ein gebürtiger Ägypter, arbeitet als Journalist für die Zeitung „Corriere della Sera“. Er ist ein scharfer Kritiker des islamischen Extremismus und hat deswegen Todesdrohungen erhalten. Sein Übertritt zum Christentum wurde von der muslimischen Gemeinschaft in Italien zurückhaltend kommentiert. Neben Allam taufte das katholische Kirchenoberhaupt sechs weitere neue Christen.

Der 55-jährige Allam wurde in Ägypten geboren, aber von Katholiken erzogen. Er sagt von sich selbst, er sei nie ein praktizierender Muslim gewesen. „Ich habe nie fünf Mal am Tag gebetet. Ich habe nie während des Ramadans gefastet“, erklärte Allam. Allerdings sei er ein Mal nach Mekka gepilgert, 1991 mit seiner tief religiösen Mutter. Er ist mit einer Katholikin verheiratet und hat mir ihr einen Sohn, Davide. Zwei erwachsene Kinder stammen aus einer früheren Ehe. Nach seiner Taufe erhielt Allam am Freitagabend zum ersten Mal die Kommunion.

Die Osternachtsmesse erinnert an die Auferstehung Christi von den Toten und ist Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten in Rom. Zu Beginn der mehrstündigen Messe trug der Papst eine Kerze in den abgedunkelten Petersdom. Die Flamme der Osterkerze wurde dann an die versammelte Gemeine verteilt, bis schließlich überall in der Kirche Kerzenlichter leuchteten. Zuletzt gingen dann überall die Lichter an. Dieser Ritus soll an die Auferstehung Christi erinnern.

Weiterer Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten ist am Sonntagmorgen das feierliche Hochamt und der Segen „Urbi et Orbi“ auf dem Petersplatz. Dazu werden mehrere zehntausend Pilger und Touristen aus aller Welt erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%