Rachemord nicht ausgeschlossen
Fluglotsenmord: Racheverdacht erhärtet

Zwei Tage nach der Tötung des Fluglotsen in Zürich, der während des Flugzeugunglücks über dem Bodensee Dienst hatte, hat die Polizei am Donnerstag einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann hatte bei der Flugzeugkollision vor knapp zwei Jahren seine Frau, seine Tochter und seinen Sohn verloren.

HB ZÜRICH. Der 48 Jahre alte Mann sei über den tragischen Tod seiner Familienangehörigen offenbar nicht hinweggekommen und stehe unter dringendem Tatverdacht, sagte Bezirksanwalt Pascal Gossner am Donnerstag bei einer Pressekonferenz. Der Festgenommene bestreite jedoch die Tat. Sämtliche Ergebnisse der Ermittlungen liefen jedoch auf den Verdächtigen zu, so Gossner weiter.

Der Verdächtige sei bereits bei der Gedenkfeier für das Flugzeug-Unglück im vergangenen Sommer in Überlingen aufgefallen, sagte Gossner. „Er hat sich auffällig aufgebracht gezeigt.“ Zudem habe der Mann sich wiederholt nach den während des Unglücks verantwortlichen Fluglotsen erkundigt. Derzeit bestünden keine Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit des Mannes. Bei der Festnahme im Kanton Zürich am Mittwoch habe er „normal vernünftig“ reagiert.

Der Verdächtige ist kein Schweizer, nähere Angaben zu seiner Identität machte die Polizei jedoch nicht. Augenzeugen der Tat hatten berichtet, der etwa 50-jährige Täter habe gebrochen Deutsch gesprochen. Der Verdächtige sei mit einem Visum ordnungsgemäß in die Schweiz eingereist und in der Nähe des Flughafens untergekommen, sagte Gossner weiter. Die mutmaßliche Tatwaffe, ein 22 Zentimeter langes Klappmesser, wurde in der Nähe des Tatorts gefunden.

Die Polizei überprüfe derzeit das Alibi des Verdächtigen, sagte Gossner. Nachfragen zum genauen Stand der Untersuchung und möglichen Indizien wehrte der Chef der Kriminalpolizei, Georges Dulex, ab: „Keine Hetze, keine Eile.“ Zu einer umgehenden Gegenüberstellung zwischen Tatverdächtigen und Zeugen komme es nur in Fernseh-Krimis. „Wir brauchen Zeit“, betonte er.

Seite 1:

Fluglotsenmord: Racheverdacht erhärtet

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%