Royaler Nachwuchs in Schweden
Prinzessin Madeleine ist schwanger

Erst im Juni haben die schwedische Prinzessin Madeleine und der Investmentbanker Chris O'Neill geheiratet. Nun verkündet das Paar die nächste frohe Botschaft: royalen Nachwuchs.
  • 0

StockholmSchwedens Prinzessin Madeleine (31) und ihr Ehemann Chris O'Neill (39) freuen sich auf ihr erstes Baby. Der Nachwuchs werde Anfang März 2014 erwartet, hieß auf der Homepage des schwedischen Königshauses am Dienstag. „Wir sind so selig und können es kaum erwarten Eltern zu werden“, schrieb die Prinzessin auf ihrer Facebook-Seite. Innerhalb weniger Minuten bekam sie Hunderte Glückwünsche.

Wie das Königshaus weiter mitteilte, ginge es der Schwester der schwedischen Kronprinzessin Victoria gut und sie werde ihre Arbeit für die Organisation „World Childhood Foundation“ im Herbst fortsetzen. Zurzeit befinde sich das Paar in New York.

Prinzessin Madeleine ist die jüngste Tochter von König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Im Juni hatte sie den amerikanischen Geschäftsmann Christopher O'Neill in Stockholm geheiratet. Die Flitterwochen hatte das Paar auf den Seychellen verbracht.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Royaler Nachwuchs in Schweden: Prinzessin Madeleine ist schwanger"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%