Schäden könnten bis zu 25 Milliarden Dollar betragen
UN: „Katrina“ übertrifft Tsunami

Die Auswirkungen des Hurrikans „Katrina“ werden die Schäden übertreffen, die vom Tsunami Ende des vergangenen Jahres angerichtet wurden. Zu dieser Einschätzung kommt die UN.

HB NEW YORK. Allerdings hätten die gute Vorbereitung der Behörden und die rechtzeitige Evakuierung vor dem Wirbelsturm zu einer weit geringeren Opferzahl als in Südostasien geführt, erklärte UN-Hilfskoordinator Jan Egeland am Mittwoch in New York.

„Gemessen an den zerstörten Häusern und den betroffenen Menschen ist dies eine der zerstörerischsten Naturkatastrophen, die je gemessen wurden“, sagte Egeland. Er lobte die Behörden für die „sehr effektiven Warnungen vor der Gefahr und für die sehr erfolgreichen Evakuierungen“. Nach Angaben des Bürgermeisters von New Orleans, Ray Nagin, kamen allein in seiner Stadt tausende Menschen ums Leben. Auch in Mississippi werden hunderte Opfer befürchtet. Die demokratische Senatorin Mary Landrieu verglich die Situation in Louisiana mit der in Indonesien nach dem Tsunami Ende vergangenen Jahres. Die Tsunami-Katastrophe vom 26. Dezember hatte 180.000 Menschen das Leben gekostet.

Während die Opferzahl also dramatisch höher lag, ist der materielle Schaden, den „Katrina“ verursachte, deutlich größer. Schätzungen zufolge könnte er sich auf bis zu 25 Milliarden Dollar belaufen, die Schäden in Asien nach der Flutwelle summierten sich insgesamt auf 10 Milliarden Dollar.

Egeland sagte der US-Regierung jede erdenkliche Hilfe zu. Bislang sei allerdings kein Anfrage eingegangen. „Natürlich wissen wir, dass die USA über die weltweit größten Ressourcen für die Suche nach Opfern, für die Versorgung der Verletzten und für den Wiederaufbau haben.“

UN-Generalsekretär Kofi Annan drückte den Betroffenen sein Beileid aus und nannte die Naturkatastrophe „wirklich tragisch“. „Ich weiß, dass die US-Regierung alles versucht, um zu helfen. Aber wir haben die Kraft der Natur zu spüren bekommen und gesehen, was sie anrichten kann.“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%