Schlechte Kommunikation zwischen Mann und Frau
Marathon-Marsch aus Frust

Weil sich eine 38jährige Frau von ihrem Mann im Stich gelassen fühlte, entscheidet sie sich zu einem nächtlichen 100-km-Marsch entlang der Autobahn 45, um nachhause zu kommen.

HB LÜDENSCHEID. Die Frau aus dem hessischen Lahn-Dill-Kreis hatte auf einem Autobahnparkplatz bei Lüdenscheid in der Nacht zu Montag das Auto ihres Mannes nicht wiedergefunden, weil der gerade einem anderen Fahrer bei einer Panne half. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam die Frau nach etwa 15 Stunden zu Hause an. Ihr Mann und ihr Sohn hatten bereits eine Suchaktion angeleiert. Die Polizei forderte schon einen Polizeihubschrauber an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%