Snowden-Vertrauter
Geschwister-Scholl-Preis für Greenwald

Für sein Buch „Die globale Überwachung“ wird der Journalist Glenn Greenwald mit dem Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird im Dezember in München verliehen.
  • 1

MünchenDer US-amerikanische Journalist Glenn Greenwald wird mit dem Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet. Der 47-jährige Vertraute von Ex-NSA-Mitarbeiter Edward Snowden bekommt den Preis für sein Buch „Die globale Überwachung“. Das beschloss der Münchner Stadtrat am Mittwoch, wie der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mitteilte. In der Jury-Begründung heißt es: „Als engagierter Jurist und leidenschaftlicher Journalist warnt Glenn Greenwald vor einem mächtigen Überwachungsapparat, der unsere Privatsphäre zu zerstören und die Grundlagen der Demokratie zu untergraben droht.“

Der mit 10.000 Euro dotierte Geschwister-Scholl-Preis wird im Rahmen des Literaturfests München am 1. Dezember in der Großen Aula der Ludwig-Maximilians-Universität verliehen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Snowden-Vertrauter: Geschwister-Scholl-Preis für Greenwald"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Eine gute wahl.

    Gratulation. Mr Greenwald

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%