Aus aller Welt

_

Sondermarke: Ottfried Fischer für 55 Cent

Die Österreichische Post AG gibt ab 1. Juli eine neue Sondermarke heraus. Darauf zu sehen ist der bayerische Kabarettist und Fernsehstar Ottfried Fischer ("Der Bulle von Tölz"). Durch die Ehrung steht er jetzt in einer Reihe mit Franz Beckenbauer.

Ottfried Fischer ziert eine neue österreichische Sondermarke. Foto: dpa.
Ottfried Fischer ziert eine neue österreichische Sondermarke. Foto: dpa.

HB WIEN. Der schwergewichtige Schauspieler ist nach Beckenbauer nämlich erst der zweite Bayer, dessen Porträt auf einer Briefmarke der Alpenrepublik verewigt wurde. Der Kaiser kam ihm nur knapp zuvor: Seine Marke wurde Mitte April herausgegeben. Die Fischer-Marke wurde in einer Auflage von 500 000 Stück zu 55 Cent aufgelegt, berichtete die Nachrichtenagentur APA am Freitag.

Anzeige

Auf die offizielle Anfrage, ob er mit dem Abdruck seines Konterfeis einverstanden sei, antwortete Fischer nach Angaben der Post: „Dieses Ihr Ansinnen hat mich zunächst sehr überrascht, weil ich ja lebendig bin und noch keinerlei Todessehnsucht verspüre und auch als Papst oder Präsident kaum durchgehe. Aber nach genauerem Durchlesen Ihrer elektronischen Post hat es mich doch sehr gefreut, dass ich da in die Auswahl kommen sollte.“ Über die Größe der Marke machte die Post keine Angaben.

  • Die aktuellen Top-Themen
Hamlet, Macbeth & Co.: Das sind die Stars der Shakespeare-Filme

Das sind die Stars der Shakespeare-Filme

Vor 450 Jahren wurde Shakespeare geboren. Fast genauso oft wurde das Werk des meistverfilmten Autors der Geschichte auf der Leinwand adaptiert. Einige Darsteller entwickelten einen regelrechten Faible für den Dichter.

Verpatzte Social-Media-Aktion: Die Polizei – dein Freund und Schläger

Die Polizei – dein Freund und Schläger

Diese Aktion der Polizei ist nach hinten losgegangen: Das New York City Police Department hatte auf Twitter dazu aufgerufen, Fotos von sich mit Beamten hochzuladen. Daraufhin hagelte es Bilder, die Polizeigewalt zeigen.

Zum Welttag des Buches: Und sie lesen doch!

Und sie lesen doch!

Allen Unkenrufen zum Trotz überlebt es trotz digitaler Konkurrenz: das gedruckte Wort. Lesen gehört noch immer zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Fakten rund ums Schmökern zum Welttag des Buches.

  • Business Wetter
Eine junge Dame wirbt für Parship

Wer passt zu mir?

Finden Sie jetzt den passenden Partner. Partnersuche nur mit PARSHIP!