Sie ließen sich jahrelang völlig von ihm manipulieren - und verloren ihren gesamten Besitz: Eine französische Adelsfamilie hat ihren Kontakt zu einem Guru bitter bezahlt. Thierry T. steht nun in Bordeaux vor Gericht.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • ohje und die geht doch laut Emmmerichs 2012 Endzeitdrama unter...

    so stirbt wieder ein weiterer Teil des alten Adels aus, da fragt man sich wie die überhaupt so lange überleben konnten.

  • Schon dumm, wenn Reichtum das Denken erlahmen lässt. Ich kenne einen Erben der belgischen Rothschilds, der 80 Jahre sehr gesund ist aber viele alltägliche Dinge nicht mehr selbst tun bzw. arrangieren könnte. Er fände sich in der modernen Konsumwelt nicht zu Recht, gleichwohl körperlich und geistig fit, fliegt demnächst zur Überwinterung nach Hawaii.

Mehr zu: Spektakulärer Prozess - „Guru“ kontrollierte französische Adelsfamilie

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%