Star-Fotograf kam bei einem Autounfall ums Leben: Helmut Newton tödlich verunglückt

Star-Fotograf kam bei einem Autounfall ums Leben
Helmut Newton tödlich verunglückt

Der Starfotograf Helmut Newton ist tot. Der 83-Jährige kam bei einem Autounfall ums Leben.

HB BERLIN. Der 83-jährige Star-Fotograf Helmut Newton ist bei einem Autounfall im kalifornischen Hollywood ums Leben gekommen. Bei der Ausfahrt vom Hotel Chateau Marmont am berühmten Sunset Boulevard habe er die Kontrolle über seinen Cadillac verloren und sei auf der gegenüberliegenden Straßenseite in eine Mauer gerast, teilte die Polizei in Los Angeles mit. Der Fotograf sei wenig später seinen schweren Verletzungen erlegen.

Newton war vor allem mit seinen Modeaufnahmen und Nacktfotografien berühmt geworden. Zu seinen bekanntesten Werken gehört die Fotoserie «Big Nudes», Großaufnahmen nackter Frauen in kalter Ästhetik. Jahrzehntelang fotografierte er für Modemagazine wie Vogue oder Elle, bevor er sich auf die Porträt- und Aktfotografie spezialisierte.

Dass er dabei Frauen gerne in unterwürfiger Haltung ablichtete, brachte ihm die Kritik der «Emma»-Herausgeberin Alice Schwarzer ein, die Newtons Arbeiten «sexistisch bis rassistisch und faschistoid» nannte. Newton sah das natürlich anders. «Ich inszeniere die natürliche Sexualität der Frauen, ihr Verhalten im Alltag», verteidigt er sich in Interviews.

In den 80er Jahren galt Newton, der Tagesgagen bis zu 100.000 Mark bekam, als teuerster Fotograf der Welt.

Geboren wurde Newton in Berlin. 1938 emigrierte er, da er einen jüdischen Vater hatte. Er floh zunächst nach Singapur und lebte dann in Australien, wo er nach dem Krieg eine kleine Fotogalerie eröffnete. Zuletzt lebte er in Los Angeles und in Monte Carlo.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%