Traditionell geben sich die Werbeschaffenden in den USA zum Super Bowl besondere Mühe. Auch 2013 glänzen die Spots in den Spielpausen wieder - von schrillen Wüstenrennen, weißen Jamaikaner und heißen Saunagängen.
  • 0

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Serviceangebote