Tanker war nicht beladen
Norwegisches U-Boot mit Tanker zusammengestoßen

Ein norwegisches U-Boot ist in der Nacht zum Donnerstag nordwestlich der britischen Küste mit einem Tankschiff zusammengestoßen.

HB OSLO.Wie die Reederei des Tankers „Kilstraum“ mitteilte, kam bei dem Unfall nahe der Insel Isle of Lewis niemand zu Schaden. Es habe auch keine Lecks an dem nicht beladenen Tanker gegeben. Wie es weiter hieß, konnten das U-Boot „Utstein“ und das Tankschiff die Fahrt aus eigener Kraft fortsetzen. Das U-Boot bewegte sich zum Zeitpunkt der Kollision unter Wasser und hatte lediglich sein Periskop an der Oberfläche.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%