Aus aller Welt
Tote bei Feuer in Luxushotel in Rom

In einem Nobelhotel in Rom ist aus noch ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Drei Menschen kamen ums Leben.

HB BERLIN. In dem Hotel Parco dei Principi in Rom, in dem oft Staatsgäste absteigen, hat es in der Nacht zu Samstag gebrannt. Drei Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr getötet, weitere fünf erlitten Verletzungen.

Warum das Feuer in einem der Zimmer im dritten Stock ausbrach, ist bislang nicht geklärt. Zwei Räume wurden vollständig zerstört. Ein krimineller Hintergrund sei nicht ausgeschlossen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Laut der Hotelleitung war kurz vor dem Brand ein ausländisches Touristenpaar völlig betrunken in sein Zimmer zurückgekehrt.

In der Luxusherberge am Park der Villa Borghese hatte erst vor zwei Monaten US-Vizepräsident Dick Cheney übernachtet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%