Unveröffentlichte Star-Wars-Fotos
Echt? Die dunkle Seite hat Kekse?

Star-Wars-Schauspieler Peter Mayhew hat auf Twitter fast 100 Fotos vom Set der Krieg-der-Sterne-Filme veröffentlicht – und hat damit ein riesiges Echo ausgelöst. Unter den Bildern sind echte Perlen für Fans.
  • 0

„Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis….“ Dieser Satz läuft zu Beginn jedes Star-Wars-Films in großen, gelben Lettern über den Bildschirm und verschwindet dann in den unendlichen Weiten des Universums. Bei den ersten Filmen entstand die legendäre gelbe Schrift noch in Handarbeit, wie nun auf Twitter veröffentlichte Fotos beweisen.

Der Star-Wars-Darsteller Peter Mayhew kündigte vor einigen Tagen per Hashtag an, er sei #nostalgisch und werde deshalb „heute Abend einige Bilder posten“. Wie dieses hier, auf dem er mit Harrison Ford, Anthony Daniels und Carrie Fisher „gemeinsam lacht“.

Was Mayhew nach diesem Tweet aus seinem Archiv kramte und mit der Online-Gemeinde teilte, ist ein wahres Fest für jeden Krieg-der-Sterne-Nerd. Aber auch für alle, die sehen wollen, mit welch einfachen Mitteln die epischen Weltraumschlachten und Lichtschwertduelle in den 80er Jahren produziert wurden.

Falls Sie sich gerade fragen: Wer ist eigentlich Peter Mayhew? Die haarige Antwort und viele seiner Fotos gibt es auf den nächsten Seiten.

Kommentare zu " Unveröffentlichte Star-Wars-Fotos: Echt? Die dunkle Seite hat Kekse?"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%