Ursache unklar
Verkehrschaos nach Stromausfall in München

U- und S-Bahnen stehen still, Menschen stecken in Aufzügen fest, Ampeln fielen aus: Ein Riesen-Blackout sorgt am Morgen in München für Chaos. Die Feuerwehr ist im Dauereinsatz. Die Ursache ist noch unklar.
  • 21

MünchenNach einem Stromausfall ist es in München am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrschaos gekommen. Vom Ausfall betroffen waren fast im gesamten Stadtgebiet neben Haushalten und Büros auch S- und U-Bahn.

Die Münchner Feuerwehr sagte, es komme seit etwa 7.00 Uhr zu zahllosen Einsätzen. Unter anderem seien Menschen in Aufzügen steckengeblieben und mussten befreit werden. Außerdem seien durch den Stromausfall Brandmelder angesprungen und hätten Fehlalarme ausgelöst.

Die Ursache des Stromausfalls ist bisher unklar. Der Bayerische Rundfunk nannte einen Defekt in einem Umspannwerk im Norden der Stadt als möglichen Auslöser.

Die S-Bahn auf der viel befahrenen Stammstrecke zwischen Ostbahnhof und Hackerbrücke stand still. Zahllose Pendler stiegen auf das Auto um. Erschwert wird der Straßenverkehr auch dadurch, dass wegen des Stromausfalls viele Ampeln nicht funktionierten.

Kommentare zu " Ursache unklar: Verkehrschaos nach Stromausfall in München"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Auch Häuser mit Solardächern waren ohne Strom - wie ist das nur möglich? (Sarkasmus Ende)

  • alte Technik in München? Das was da defekt war, iss auf den neuesten stand. Die Kraftwerke in der Umgebung hyper modern. Iss ja hier nicht Mecklenenburg Vorpommern

  • Wir brauchen den Härtetest, nicht Vermutungen ...
    Der nächste Winter sollte möglichst hart und lang aus-
    fallen ... Funktioniert dann noch das Versorgungs-
    system, hat es unter den neuen Bedingungen den ersten
    Realitätstest bestanden. Wenn nicht: Politiker
    zur Verantwortung ziehen wegen Fahrlässigkeit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%