Vier Himbeeren für «Catwoman»: Bush als schlechtester Schauspieler «prämiert»

Vier Himbeeren für «Catwoman»
Bush als schlechtester Schauspieler «prämiert»

Einen Tag vor der 77. Oscar-Verleihung sind in den USA die Goldenen Himbeeren für die schlechtesten Filmleistungen des vergangenen Jahres verliehen worden. Zu den Preisträgern gehört auch US-Präsident Bush.

HB BERLIN. US-Präsident George W. Bush hat sich mit einem TV-Auftritt am 11. September 2001 in die Riege der schlechtesten Darsteller eingereiht. Für seinen Auftritt in Michael Moores Dokumentarfilm «Fahrenheit 9/11» wurde ihm in Los Angeles die Goldene Himbeere als schlechtester Hauptdarsteller des Jahres verliehen.

Bush erhielt den Spottpreis für eine Szene, in der man ihn sieht, wie er Kindern am 11. September 2001 aus einem Buch über eine Ziege vorliest. Der Präsident liest auch noch weiter, nachdem er die ersten Informationen über die Anschläge mit entführten Flugzeugen auf die USA erhalten hatte.

Die Goldenen Himbeeren für die schlechtesten Nebendarsteller bekamen ebenfalls zwei «Stars» aus Moores Bush-kritischem Film. Sie gingen an US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld und Popstar Britney Spears. Das Popsternchen bekannte in einem Videoclip, dass sie dem Präsidenten «blind» vertraue und ließ dabei ein Kaugummi platzen.

Vier Himbeeren wurden dem Film «Catwoman» mit Oscar-Preisträgerin Halle Berry verliehen. Und auch der frühere Schauspieler und jetzige Gouverneur von Kalifornien Arnold Schwarzenegger bekam den Preis - die «Ehren-Himbeere» für sein Lebenswerk. Er sei in den vergangenen 25 Jahren der meistnominierte Schauspieler für eine Goldene Himbeere gewesen, habe diesen Preis aber nie erhalten, hieß es.

Die Goldene Himbeere ist die in der US-Filmwirtschaft am wenigsten begehrte Auszeichnung. Sie wird von der nicht-kommerziellen Golden Raspberry Award Foundation stets am Vorabend der großen Oscar-Gala in Los Angeles vergeben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%