Wahl zur Miss World

Schönheitskönigin von Honduras ist verschwunden

Miss Honduras ist verschwunden. Ihre Familie hat die die 19-jährige Studentin und ihre Schwester als vermisst gemeldet. Die Schönheitskönigin sollte an der Wahl zur Miss World teilnehmen.
Kommentieren
Die amtierende Miss Honduras: Maria José Alvarado. Quelle: AFP

Die amtierende Miss Honduras: Maria José Alvarado.

(Foto: AFP)

TegucigalpaRund einem Monat vor der Wahl der Miss World in London ist die honduranische Kandidatin María José Alvarado spurlos verschwunden. Am Montag suchte die Militärpolizei im Department Santa Bárbara im Westen des Landes nach der 19-jährige Studentin.

Dort war die amtierende Miss Honduras zuletzt gesehen worden, wie die Zeitung „El Heraldo“ berichtete. Wegen des Verschwindens der Schönheitskönigin wurden bislang vier Verdächtige festgenommen.

Die Schönste, die Netteste und die Perfekte
huGO-BildID: 40220324 Miss Puerto Rico Valerie Hernandez Matias (C) reacts as she is congratulated by runner-up Miss Colombia Zuleika Kiara Suarez To
1 von 27

Die Entscheidung ist gefallen: Valerie Hernández Matias (M.) aus Puerto Rico gewinnt die Wahl zur Miss International 2014 und löst damit die amtierende Schönheitskönigin Bea Santiago aus Philippinen ab. Sie und ihre Mit-Siegerinnen werden sich jetzt politisch engagieren. Vor allem will sich die frisch gekürte Miss International für Bildung einsetzen...

huGO-BildID: 40221572 Miss Puerto Rico Valerie Hernandez Matias appears on the stage during the Miss International 2014 during the Miss International
2 von 27

Miss Puerto Rico machte auch im Bikini eine gute Figur. Obwohl das für den Sieg von Valerie Hernandez Matias gar nicht so entscheidend war. ...

huGO-BildID: 40220479 Miss Puerto Rico Valerie Hernandez Matias (C) is congratulated by 3rd runner-up Miss United Kingdom Victoria Charlotte Tooby, r
3 von 27

Sie selbst, erklärt die 21-Jährige nach ihrem Sieg, litt als Kind unter einer Aufmerksamkeit-Störung. Die Schule habe ihr geholfen, doch nun würden derartige Förderprogramme in Puerto Rico zusammengestrichen. Hier freut sich Valerie Hernández Matias mit den Mit-Siegerinnen Miss United Kingdom Victoria Charlotte Tooby (l.), Miss Kolumbien Zuleika Suárez (2.v.l.), Miss Thailand Punika Kulsoontornrut (2.v.r.) und Miss Finnland Milla Romppanen (r.)...

huGO-BildID: 40221569 Miss Colombia Zuleika Kiara Suarez Torrenegra appears on stage during the Miss International 2014 Beauty Pageant in Tokyo on No
4 von 27

Zuleika Suárez aus Kolumbien wird Zweite bei der Wahl zur Miss International. Zugleich gewinnt sie die Titel Miss Friendship und Miss Best Dresser. ...

Zuleika Suarez
5 von 27

Auch die Zweite will ihren Ruhm für politische Zwecke einsetzen und das über ihre Heimat hinaus. „Ich will führend werden im Kampf gegen den Rassismus. Das ist wirklich etwas Hartes in meinem Land“, so Suárez...

huGO-BildID: 40221535 Miss Thailand Pinka Kulsoontornrut appears on the stage during the Miss International 2014 during the Miss International Beauty
6 von 27

Miss Thailand Punika Kulsoontornrut begeisterte vor allem mit ihren Kostümen und wird Dritte bei der Wahl zur Miss International 2014. Schönheitsköniginnen aus über 65 Ländern nahmen in diesem Jahr am „Miss International Beauty Pageant“ in Tokyo teil. ...

huGO-BildID: 40221570 Miss Thailand Pinka Kulsoontornrut appears on the stage during the Miss International 2014 during the Miss International Beauty
7 von 27

Die Dritte, Miss Thailand, Pinka Kulsoontornrut aus anderer Perspektive. Die Siegerinnen der Miss-Wahl wurden am 11. November im Finale gekürt. Bis zum 10. November konnte man noch online seine Stimme abgeben. Die Wahl findet bereits seit 1960 statt und dient dem guten Zweck...

María José Alvarado und ihre Schwester Sofía Alvarado waren am vergangenen Donnerstag verschwunden, nachdem sie die Geburtstagsfeier von Sofías Freund besucht hatten. Der Mann gehört zu den Verdächtigen. María José Alvarado sei in der Hauptstadt Tegucigalpa von ihrer Schwester und drei Männern in einem Auto ohne Kennzeichen abgeholt worden, sagte die Mutter der jungen Frauen der Zeitung „El Heraldo“.

Später seien die Handys ihrer Töchter ausgeschaltet gewesen. Am Samstag meldete sie die Frauen als vermisst. Für Dienstag war in der Stadt Santa Bárbara ein Solidaritätsmarsch für sie geplant. In weißer Kleidung wollten die Teilnehmer für die Rückkehr der Schwestern demonstrieren.

María José Alvarado sollte Medienberichten zufolge am Mittwoch zur Vorausscheidung des Schönheitswettbewerbs nach London reisen. Die Wahl zur Miss World findet am 14. Dezember statt. Die Organisatoren der Konkurrenzveranstaltung Miss Universe schrieben auf Twitter: „Lasst uns für Miss World Honduras María José Alvarado beten. Sie wurde als vermisst gemeldet.“

Miss Honduras ist tot



  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Wahl zur Miss World: Schönheitskönigin von Honduras ist verschwunden"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%