Weihnachtsgeschenke
Deutsche wünschen sich Bares zum Fest

Nicht iPods, Digicams oder Uhren stehen auf den Wunschzetteln der Bundesbürger ganz oben. Die Deutschen bekämen als Weihnachtsgeschenk am liebsten Bargeld, müssen sich aber oft über ein Parfüm freuen. Das hat eine Umfrage ergeben. Ein bisschen was Intellektuelles soll aber auch unterm Weihnachtsbaum liegen.

HB MÜNCHEN. Einer Umfrage der Beratungsfirma Deloitte zufolge ist Bargeld der Hauptwunsch der Deutschen, gefolgt von Büchern und Gutscheinen. Geschenkt würden meist Bücher, Gutscheine und Parfümprodukte, erklärte Deloitte am Dienstag in München. Europaweit rangiere auf den Wunschlisten Bekleidung auf Platz Eins, gefolgt von Büchern und Bargeld.

Auch beim Weihnachtseinkauf gewinnt der Umfrage zufolge das Internet zunehmend an Bedeutung. Die Deutschen seien bei dessen Nutzung Spitzenreiter: Über 88 Prozent wollten es für die Weihnachtseinkäufe einsetzen. Insbesondere Bücher, CDs und DVDs würden auf diesem Weg besorgt. Europaweit belegt das Internet den Angaben zufolge noch Rang vier, doch auch hier nehme dessen Relevanz weiter zu. Nach Meinung der Befragten eigne sich das Internet-Shopping vor allem für Preisrecherchen, zur Umgehung beschränkter Ladenöffnungszeiten und zur Vermeidung langer Wartezeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%