Wem gehört der Pol?
Auch Kanada will Anspruch auf Arktis behaupten

Nach Russland und Dänemark will auch Kanada seinen Nutzungsanspruch auf die Arktis und die dort vermuteten Bodenschätze untermauern. In der Nordpolar-Region würden zwei neue Militäreinrichtungen gebaut, kündigte Ministerpräsident Stephen Harper am Freitag bei einem Besuch in Resolute Bay 595 Kilometer südlich des Nordpols an.

HB TORONTO. Ein Ausbildungszentrum und ein Tiefseehafen sollten den Anspruch der kanadischen Regierung auf das umstrittene Gebiet sichern.

Russland hatte in der vergangenen Woche symbolisch eine russische Flagge auf dem Meeresboden unter dem Nordpol gehisst.

Dänemark schickt am Sonntag eine Expedition ins Packeis, die nach Beweisen suchen soll, dass dass der 2.000 Kilometer lange Lomonossow-Rücken unter dem Meer mit dem zu Dänemark gehörenden Grönland verbunden ist.

Auch Russland und Kanada beanspruchen den Lomonossow-Rücken für sich. In der Arktis werden nach einer US-Studie bis zu einem Viertel der weltweit noch unentdeckten Gas- und Ölvorräte vermutet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%