Winterwetter
Deutschland kleidet sich in Weiß

Fast ganz Deutschland liegt unter einer Schneedecke. Ein wenig verspätet wurde der Wunsch von einer weißen Weihnacht doch noch wahr. Weil zahlreiche Arbeitnehmer Urlaub haben, blieb das Verkehrschaos aus. So kann die weiße Pracht auch in den nächsten Tagen noch Freude machen.

HB DÜSSELDORF. Vielerorts fällt auch in den kommenden Tagen Schnee und es bleibt frostig. „Vor allem im Osten Deutschlands muss man sich auf tief winterliche Verhältnisse gefasst machen“, sagte Roland Reiter vom Wetterdienst Meteomedia am Dienstag. Ursache sei Tief „Holger“, dessen Zentrum bis Donnerstag die Ostsee erreicht.

Einen Tag nach Weihnachten lag fast ganz Deutschland unter einer Schneedecke. Nur am Niederrhein und an der Ems gebe es ein paar Lücken, sagte Meteorologe Michael Bauer vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Das befürchtete Verkehrschaos blieb jedoch weitgehend aus. Zwar kam es zu hunderten Unfällen, doch überwogen Blechschäden ohne ernsthafte Verletzungen. Die Polizei führte die halbwegs entspannte Lage auf die weihnachtliche Ferienruhe zurück: Weil zahlreiche Arbeitnehmer zwischen den Jahren Urlaub haben, war der Berufsverkehr nur schwach.

Am stärksten traf die Rückkehr des Winters einmal mehr Hessen und Rheinland-Pfalz. Laut Verkehrsmeldestellen war der Verkehr wegen glatter Straßen vielfach stark beeinträchtigt, doch kam es nirgends zu länger anhaltenden Staus. Die wenigen quer stehenden Lastwagen konnten schnell wieder in die Spur gezogen werden.

Auch im Norden und im mittleren Westen Deutschland sorgten Schnee und Eis für glatte Straßen. Obgleich die Polizei den Autofahrern überwiegend besonnenes Fahren bescheinigte, ereigneten sich hunderte Auffahrunfälle. Der zunächst einzige tödliche Unfall, den die Polizei unzweifelhaft auf die Straßenglätte zurückführte, ereignete sich in Bonn. Dort starb am frühen Dienstagmorgen ein 58-jähriger Rollerfahrer. Er war auf der Straße wegen Glätte zu Fall gekommen und wurde von einem nachfolgenden Auto überfahren.

Seite 1:

Deutschland kleidet sich in Weiß

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%