Zahlreiche Verspätungen: 200 Flüge in München wegen Schneefalls annulliert

Zahlreiche Verspätungen
200 Flüge in München wegen Schneefalls annulliert

Für die Räumarbeiten mussten in München abwechselnd jeweils eine der beiden Start- und Landbahnen in München gesperrt werden.

HB MÜNCHEN. Wegen starker Schneefälle sind am Münchner Flughafen am Vormittag 200 Flüge annulliert. Grund hierfür waren auch die winterlichen Verhältnisse in anderen europäischen Ländern. Zudem gab es bei rund 50 Flügen Verspätungen, wie ein Airport-Sprecher berichtete. Mehrere Flüge wurden nach Nürnberg umgeleitet. Für die Räumarbeiten musste abwechselnd jeweils eine der beiden Start- und Landbahnen in München gesperrt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%