Zwei Festnahmen
Riesiger Marihuana-Fund in Hamburg

HB HAMBURG. Polizei und Zoll haben am Stadtrand von Hamburg eine riesige Marihuanaplantage mit 861 Pflanzen entdeckt und zwei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Bei Untersuchungen von Geschäftsräumen, Lagern und Wohnungen in Hamburg und Schleswig-Holstein wurden zudem eine abgeerntete Plantage und 1.580 Gramm der Droge sichergestellt, wie die Polizei in Hamburg am Mittwoch mitteilte. Den beiden Tatverdächtigen im Alter von 35 und 40 Jahren wird Drogenhandel vorgeworfen. Gegen sie wird bereits seit Februar ermittelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%