Zwölf Millionen Euro
Lotto-Jackpot wieder zweistellig

HB STUTTGART. Der Lotto-Jackpot liegt zum zweiten Mal innerhalb eines Monats im zweistelligen Millionenbereich: Da bei der Ziehung am Mittwoch bundesweit kein Spielteilnehmer die sechs Richtigen samt der Superzahl korrekt vorausgesagt hatte, wächst der Jackpot bis zur nächsten Ziehung am kommenden Samstag auf rund zwölf Mill. Euro an, wie die Staatliche Toto Lotto GmbH Baden-Württemberg am Donnerstag in Stuttgart mitteilte.

Erst vor zwei Wochen hatte ein Spielteilnehmer aus Nordrhein-Westfalen den damals rund 13,3 Mill. Euro schweren Jackpot geknackt. In den darauf folgenden vier Ziehungen stieg die in der ersten Gewinnklasse zu erzielende Summe nun erneut auf einen achtstelligen Betrag. Nur ein Lottospieler hatte für die Mittwochsziehung die sechs Richtigen angekreuzt. Der Glückspilz aus Niedersachsen kann sich nun über einen Gewinn in Höhe von rund 1,2 Mill. Euro freuen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%