,Schnee’ von Orhan Pamuk
Was liest Oliver Zille?

"Ich habe gerade ,Schnee? von Orhan Pamuk gelesen. Pamuk ist einer der renommiertesten zeitgenössischen Autoren der Türkei. Sein Buch spielt in der nordostanatolischen Provinzstadt Kars.

Es schildert den Kampf zwischen Verwestlichung und Islamisierung. Die gegensätzlichen Gesellschaftsauffassungen werden eingebettet in eine Kriminalgeschichte. Ein Fremder kommt nach Kars, um eine Serie von Selbstmorden aufzuklären. Ein spannendes Buch zu einem spannenden Thema. Ich habe ,Schnee? mit Begeisterung gelesen, weil ich mich zuvor weder mit Islamismus noch mit der Situation in der Türkei intensiv beschäftigt habe."

ORHAN PAMUK: Schnee Hanser Verlag, München 2005, 512 Seiten, 25,90 Euro

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%