Kultur + Kunstmarkt
Achtlos weggeworfener Müll nervt Europäer am meisten

Die Europäer regen sich am meisten über Leute auf, die Abfall achtlos wegwerfen. 86 Prozent der Menschen in 17 europäischen Ländern sahen dies in einer Umfrage des Magazins „Reader's Digest“ als größtes Ärgernis im Alltag an.

dpa HAMBURG. Die Europäer regen sich am meisten über Leute auf, die Abfall achtlos wegwerfen. 86 Prozent der Menschen in 17 europäischen Ländern sahen dies in einer Umfrage des Magazins „Reader's Digest“ als größtes Ärgernis im Alltag an.

Weit oben auf der Nerv-Skala rangieren auch Hundekot auf Gehwegen und in Parks (82 Prozent) sowie das Vordrängeln in der Warteschlange (81 Prozent). Immerhin jeder zweite Europäer ist genervt von Mitbürgern, die laut mit dem Handy telefonieren - die Deutschen sind da weniger empfindlich: Nicht einmal jeder dritte Bundesbürger findet lautes Gerede am Mobiltelefon störend.

Allerdings stoßen sich die Deutschen - stärker als ihre europäischen Nachbarn - an mangelnder Körperhygiene. 78,5 Prozent nannten dies als ärgerlich, womit das Thema in Deutschland auf Platz zwei der Ärgernis-Rangliste kommt - noch vor dem Hundekot. Das Magazin hatte im April 3 433 Europäer befragt, darunter 200 Deutsche.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%