Auch "Batman" soll als Bühnenstück inszeniert werden
Steven Spielberg will zum Broadway

Steven Spielbergs Kriminalkomödie „Catch Me If You Can“ soll am New Yorker Broadway als Musical aufgeführt werden.

HB/dpa NEW YORK. Wie „E!Online“ am Dienstag unter Berufung auf Playbill.com berichtete, hat der Hollywood-Regisseur die Tony-Preisträger Scott Wittman und Marc Shaiman mit der musikalischen Umsetzung beauftragt. Die beiden Komponisten hatten in der Nacht zum Montag einen der acht Tony Awards für das Rock-Musical „Hairspray“ gewonnen.

„Catch Me If You Can“, mit Leonardo DiCaprio und Tom Hanks in den Hauptrollen, erzählt die wahre Geschichte eines Hochstaplers, der sich als Arzt, Anwalt und Pilot ausgab, mit gefälschten Schecks Millionen ergaunerte und jahrelang vom FBI gejagt wurde. Der Film spielt in den 60er Jahren, genau wie der Tony-Sieger „Hairspray“ nach dem gleichnamigen John Waters-Film.

„Catch Me If You Can“ ist einer von vielen Leinwandhits, die als Bühnenstück inszeniert werden sollen. So plant der australische Regisseur Baz Luhrmann eine Broadwayversion seines Films „Strictly Ballroom“ und eine „Moulin Rouge“-Aufführung in Las Vegas. „E„Online“ zufolge will Warner Bros. den Kinohit „Batman“ als Musical herausbringen, und MGM schmiedet Theater-Pläne für die Filmkomödie „Natürlich Blond“.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%